deutsch • enfrit kontakt

Die Stiftung Pro Aero entrichtet den Hauptanteil ihrer jährlichen Beitragsleistungen zur Förderung der Luftfahrt und des fliegerischen Nachwuchses an den Aero-Club der Schweiz. Die Beiträge werden dann entsprechend aufgeteilt. Besonders begünstigt sind davon die Sparten Modellflug, Segelflug, Motorflug, Ballonflug, Hängegleiter und Fallschirmspringen.